Die Voraussetzung für Ihr gesundes Sehen ist die uneingeschränkte Funktionsfähigkeit Ihrer Augen. Schon kleine Beeinträchtigungen können in einem erheblichen Maß zu Sehproblemen, Augenbeschwerden oder  Missempfindungen der Augen führen. Ihrem Sehen auf den Grund zu gehen, ist unser Anliegen. Und nicht zuletzt  sind die Ergebnisse unserer Untersuchungen eine wichtige Grundlage für die Auswahl der für sie erfolgversprechendsten naturheilkundlichen Therapie.

Gesichtsfeld

Ein intaktes Gesichtsfeld ist die Grundvorrausetzung für eine optimale Bildverarbeitung des visuellen Systems. Störungen in diesem Bereich zu erkennen ist eine für uns wichtige Aufgabe, da diese durch den Patienten selbst erst in einem sehr späten Stadium offensichtlich werden.

Augeninnendruck

Da für Sie ein erhöhter Augeninnendruck in den meisten Fällen nicht spürbar ist, hilft Ihnen unsere berührungsfreie Augeninndruckmessung, die im Übrigen schmerzfrei ist,  Ihre Werte zu kontrollieren und gegebenenfalls eine Behandlung frühzeitig zu beginnen.

Netzhautuntersuchung

Die bildgebende Untersuchung der Netzhaut ist eine der wichtigsten Untersuchungen in unserer Praxis. Sie gibt uns  wertvolle Hinweise zur Funktionsfähigkeit Ihrer Netzhaut und bildet eine der Grundlagen für unseren daraus abzuleitenden Behandlungsplan.

Vorderer Augenabschnitt

Mit einem speziellen Mikroskop untersuchen wir den gesamten vorderen, für Sie sichtbaren, Bereich der Augen.  Insbesondere bei einer Bindehautentzündung,  Reizzuständen oder Sehbeeinträchtigung  gibt uns diese Untersuchung wichtige Hinweise für unser therapeutisches Vorgehen.

Labordiagnostik

Für einen optimalen Therapieverlauf erheben wir wichtige Laborbefunde. Deren Ergebnisse beeinflussen maßgeblich unsere therapeutische Vorgehensweise.